Im direkt an die Mühle grenzenden Sägewerk hat sich nahezu die komplette, als museal zu bezeichnende Ausstattung aus der Mitte des 19. Jahrhunderts erhalten.

Nach dem Wiederanschluss des Mühlbachs soll die Sägemühle restauriert und wieder in Betriebsbereitschaft versetzt, der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden.

Regelmäßige Veranstaltungen könnten Besucher nach Bechhofen/Heinersdorf locken und das kulturelle Leben bereichern.

 

Sägehaus ( rechts schließt das Mühlengebäude von 1764 an )


Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!